Fachbeitrag bei energie aus pflanzen 1/2019 erschienen

16. Juli 2019

In der Fachzeitschrift energie aus pflanzen 1/2019 erschien der Beitrag „ Das Meer an Land holen – Meeresalgen als Substratlieferant und Biogasanlagen zur Kultivierung“ von Dr. Stefan Sebök.

Algenkultivierung durch Biogasanlagen

„Meeresalgen als Substratlieferant“ – Dr. Stefan Sebök (energie aus pflanzen 1/2019)

Nicht nur für landwirtschaftliche Biogasanlagen kann die Algenkultivierung einen Baustein in einer verbesserten Kreislaufführung darstellen. So können Gärreste, Kohlenstoffdioxid und Abwärme sinnvoll und wirtschaftlich zu hochpreisigen Produkten veredelt werden. Die dabei hergestellte Algenbiomasse ist nicht nur Lebensmittel, sondern gewinnt zunehmend auch als Wirkstofflieferant für den pharmazeutischen und kosmetischen Bereich sowie als Rohstoffquelle für biotechnologische Anwendungen an Bedeutung.

Quelle: https://www.energie-pflanzen.de/

Menü schließen